Verbunden-frei...
 
         .....das Leben tanzen

Tiefe Ökologie -

die Arbeit, die wieder verbindet 

nach Joanna Macy u. a. 

"Uns ist ein unschätzbares Geschenk gegeben worden. In diesem wunderbaren, sich selbst organisierenden Universum lebendig zu sein, am Tanz des Lebens teilzuhaben, mit Sinnen, um es wahrzunehmen, mit Lungen, um zu atmen, mit Organen, die aus ihm Nahrung gewinnen - das ist ein Wunder, für das es keine Worte gibt.                                                    Darüberhinaus ist es ein ungeheures Privileg, dass uns ein menschliches Leben gegeben wurde, mit einem selbstreflexiven Bewusstsein, welches uns unser eigenes Handeln bewusst macht und uns befähigt, Entscheidungen zu treffen. 

Jetzt ist die Zeit, in der wir Menschen uns entscheiden können, bewusst und aktiv am Tanz des Lebens teilzunehmen."                           

                                                                              Joanna Macy


Der große Wandel

Wir leben in einer Zeit großer Veränderungen und Umbrüche weltweit, einer Krise der industriellen Wachstumsgesellschaft, die uns alle herausfordert, eine zukunftsfähige Lebensweise zu entwickeln.

Joanna Macy nennt diese herausfordernde und besondere Zeit die Zeit des "großen Wandels". Da wir in dieser Zeit leben, haben wir die Chance, den großen Wandel mit zu gestalten, dazu beizutragen.

Tiefenökologie, die "Arbeit, die wieder verbindet" bedeutet, uns als Teil dieser Erde, als Faser im Gewebe des Lebens zu begreifen.  In den Workshops schaffen wir einen Erfahrungsraum, in dem wir unsere Verbundenheit mit allem Lebendigen wieder entdecken können - wir lernen, mit neuen Augen zu sehen. Diese Erfahrung kann unsere kollektive Ohnmacht in ein kraft- und freudvolles Handeln verwandeln und uns in unserem Engagement bestärken, für das Leben auf der Erde einzutreten.

Die Tiefenökologie geht vom Kopf durchs Herz in die Hand. Diese wundervolle und lebendige Arbeit berührt, bewegt, ermutigt und setzt Energien frei!
Die "Arbeit, die wieder verbindet" richtet sich an Sie und an dich, an alle, denen unsere gemeinsame Zukunft und die unseres Heimatplaneten Erde am Herzen liegt!

"Wir sind der Wandel!"
Tiefenökologie-Workshop im Rahmen von Transition Bamberg - "The work that reconnects" nach Joanna Macy u.a.
am Freitag, 17. Februar, 19 h im JUZ Bamberg, Turnhalle,
Dauer etwa 2 - 2 1/2 Std ., die Teilnahme ist frei, Spende ist schön.
Bitte anmelden: milaria@posteo. Willkommen sind alle Interessierten.